Anschluss von Neubauten

Netzbetreiber im Bereich der Stadtwerke Gelnhausen GmbH ist die EnergieNetz Mitte. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige Informationen geben, die beim Anschluss Ihres Bauvorhabens an unser Versorgungsnetz von Bedeutung sind.

Um Ihren Hausanschluss termingerecht ausführen zu können, bitten wir Sie, den Anschluss Ihres Bauvorhabens rechtzeitig, d. h. möglichst zum Baubeginn, über Ihren Fachbetrieb vor Ort oder bei der EnergieNetz Mitte anzumelden.

EnergieNetz Mitte
Monteverdistraße 2
34131 Kassel
info@eam.de

Stromanschluss


Die Regelung für Baukostenzuschüsse nach § 11 der Netzanschlussverordnung (NAV) wird von EnergieNetz Mitte nach Ablauf der gesetzlichen Übergangsfrist nach § 29 Abs. 3 NAV zum 1. Juli 2007 umgesetzt. Besitzer von Neubauten mit einem Leistungsbedarf von weniger als 30 kW profitieren ab diesem Zeitpunkt vom Wegfall des Baukostenzuschusses, der Kosten im vorgelagerten Netz beinhaltet.